Jetzt buchen
home keyboard_arrow_rightUnser Team keyboard_arrow_rightRezeption

Rezeption

Fini's personifizierte Charmeoffensive heißt Ruggiero Craco und kommt natürlich aus dem Land der leidenschaftlichen Liebe: Italien. Der Empfangschef bezirzt Anreisende gleich mehrsprachig: auf Deutsch, Französisch, Italienisch und Polnisch,. Er war schon vor der Eröffnung des Fini-Resorts dabei und kennt das Hotel wie kein Zweiter.

Der Familienvater zweier Kinder ist in seiner Freizeit kreativ, spielt E-Gitarre oder programmiert Webseiten. Ein Mann mit vielen Talenten also und eine ausgezeichnete Quelle für lokale Tipps. Fragen Sie den 53-jährigen doch einfach mal nach seiner liebsten italienischen Eisdiele oder Pizzeria.

schließen

Die schnellen Entscheidungen sind manchmal die besten. Statt Buchhändlerin zu werden, begann Pia Haberstock kurz entschlossen eine Lehre als Hotelfachfrau und hat es bis heute nicht bereut. Genauso wenig wie die Großstadt Freiburg wieder gegen das heimelige Badenweiler und das Fini-Resort ausgetauscht zu haben.

Lesen ist immer noch ihr größtes Hobby, sagt die 27-jährige, die auch viel Zeit in ihrem Garten verbringt. Die geborene Müllheimerin hat die nötige Ausgeglichenheit, um den Trubel am Empfang zu meistern und behält immer einen kühlen Kopf. "Wenn ich den Gästen helfen kann und sie freuen sich - das ist das Schönste an meinem Beruf."

schließen

Maria Pylypenko

Rezeptionistin

Michael Singer

Rezeptionist

Joanna Bulas

Nachtportierin

Ali-Shah Qamar

Nachtportier

home keyboard_arrow_rightUnser Team keyboard_arrow_rightRezeption