Jetzt buchen
home keyboard_arrow_rightHotel keyboard_arrow_rightNachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Wir lieben unsere Umwelt und passen auf sie auf

Bio, Öko, Klimaschutz, Nachhaltigkeit: Im Fini-Resort leben wir das zusammen mit unseren Gästen. Einige Beispiele:

Morgens beim Frühstück geht's los. Auf dem Buffet ist alles frisch aus der Region und verpackungsfrei. Unsere innovative Buttermaschine spart Energie und Müll. Spaß macht sie außerdem. Die Gäste finden Platten mit frischem Obst und Gemüse, eine große Auswahl an Cerealien, frisch gespressten Orangensaft. Statt Industrie-Rührei aus dem Tetra-Pak produzieren wir selbst auf unserem eigenen Bauernhof in Kandern. 280 glückliche Hühner legen dort die frischen Eier für unsere Hotelgäste.

Zertifikat ISO 50001 für unser Energie-Management

2015 haben wir das ganze Hotel energetisch saniert und sind seitdem ISO-zertifiziert. Den Strom liefert unser eigenes Blockheizkraftwerk im Zusammenspiel mit den Solarpanels auf dem Dach. Wieviel CO2 wir dadurch einsparen, verfolgen Sie live auf unserem Energie-Monitor in der Hotellobby. LED-Leuchtmittel und energiesparende Küchentechnik senken den Stromverbrauch. Und die Minibars in den Zimmern schalten wir auf Gästewunsch gern ein, aber nur dann.

Seit 2012 haben wir Deutschlands erstes Taxi-Unternehmen, das nur mit Elektroautos fährt. Die drei lustigen "Esel" gehören in Badenweiler seitdem zum Straßenbild. Wenn Hotelgäste mit einem Elektroauto kommen, laden sie ihre Akkus über Nacht in unserer Tiefgarage auf. Gratis übrigens.

home keyboard_arrow_rightHotel keyboard_arrow_rightNachhaltigkeit