Jetzt buchen
home keyboard_arrow_rightArrangements keyboard_arrow_rightSilvester mit Galamenü, Tanz und Römern

Silvester mit Galamenü, Tanz und Römern

11

4 Ü/HP nur

599

ausgebucht

Inklusivleistungen

  • 4 Übernachtungen im DZ Kategorie "Blaugold" oder "Römertherme"
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet mit 5 Sorten Brötchen, Schwarzwälder Wurstspezialitäten, Räucherfisch, Faller-Konfitüre, Saftbar, Bio-Ecke, frisch zubereiteten Wunsch-Omelettes, Waffelstation, Sekt und vielem mehr
  • Am Freitag Markgräfler und Elsässer Spezialitäten vom Buffet (18.30 - 21.00)
  • Am Samstag "Römischer Erlebnistag": ab 15.00 authentisch römischer Handwerkermarkt mit Schmied, Steinmetz, Apothekerin etc. und Exerzieren römischer Legionäre, abends Buffet nach römischen Rezepten, unter anderem Ochs am Spieß und Lamm aus unserem römischen Lehm-Backofen
  • Am Sonntag großes Schwarzwälder Spezialitätenbuffet (18.30 - 21.00)
  • Getränke während des Abendessens inklusive (Fassbier, Tischweine, Softdrinks, Kaffee, Tee; nur im Restaurant)
  • Am Silvesterabend Begrüßungs-Crémant, 5-Gänge-Gala-Dinner mit Live-Band und Tanz (Hausgetränke von 19.00 - 2.00 inklusive), um Mitternacht ein Glas Champagner und Finis Silvester-Feuerwerk
  • Langschläfer-Schlemmerfrühstück mit Fischplatte und Alka Seltzer am Neujahrsmorgen bis 12.00
  • Neujahrsempfang um 13.00 auf dem Hoteldach mit Glühwein/Punsch, Pfannkuchen und gemeinsamem Abschicken unserer Glücks-Wunschballons
  • Gratis-Nutzung der hauseigenen Vespasian-Therme mit ca. 200 qm großem Thermalwasser-Hallenbad (29 Grad), Sauna, Dampfbad, Salzgrotte, Kneippbereich, Erlebnisduschen, Eisbrunnen mit Fußbädern, Wellness-Piazza, neu: Außenwellness mit großem Kelo-Saunahaus und Fass-Sauna
  • Leihbademantel und -badetuch auf dem Zimmer, Badeslipper an der Rezeption (gratis)
  • Late Check-out bis 14.00
  • WLAN im gesamten öffentlichen Bereich und auf allen Zimmern (gratis)
  • Festnetz-Anrufe vom Zimmer-Telefon in 18 Länder (gratis)
  • Öffentliche Verkehrsmittel im Schwarzwald mit KONUS-Gästekarte gratis
p. P. im DZ nur599
ausgebucht

Anreise Freitag, 28. 12. 2018, Abreise Dienstag, 1. 1. 2019, Verlängerungsnächte möglich.

Das Silvesterprogramm

Feiern Sie mit römischen Legionären ins neue Jahr!

Vor knapp 2.000 Jahren entdeckten römische Legionäre im Südschwarzwald eine Heilquelle und gründeten den Badeort "Aqua Villae", das heutige Badenweiler. Darum feiert man Silvester hier am Besten mit "echten" Römern. An fünf Tagen genießen Sie hochwertige Buffets, viel Wellness, den Gala-Silvesterabend mit Live-Band und einen einzigartigen römischen Erlebnistag. Zum Abschluss steigen Luftballons mit Ihren Wünschen für 2019 in den Neujahrshimmel.

Ihr Hotel, das Fini-Resort Badenweiler, liegt ruhig und doch zentral, eine perfekte Kombination. Nur 300 Meter sind es dahin, wo die Musik in dem badischen Kurort spielt: Cassiopeia-Therme, Kurpark, römische Badruine, Burg, Luisenstraße, Cafés, Kurhaus. Aber hier oben, leicht erhöht an der Blauenstraße (benannt nach Badenweilers 1.165 Meter hohem Hausberg, dem Hochblauen) ist es extrem ruhig, weil Ihr Hotel im herrlichen früheren Schlosspark liegt.

Das Fini-Resort hat viereinhalb Sterne, schöne, individuelle Zimmer, zwei Restaurants, eine Bar und vor allem die "Vespasian-Therme". Im größten Wellnessbereich aller Hotels am Ort genießen Sie das 200 qm große Hallenbad mit Thermalwasser aus der Römerquelle, die ungewöhnliche Wellness-Piazza und die moderne Saunalandschaft. Neue Highlights dort sind das große finnische Saunahaus draußen und die gesunde Kältesauna mit bis zu 150 Grad minus.

Einzigartig ist unser Erlebnistag am 29. Dezember, wenn die Römer kommen: ein quirliger Verein positiv Verrückter aus der Schweiz, die sich dem Hobby "Living History" verschrieben haben. Sie leben in ihrer Freizeit als Römer, möglichst genau so wie ihre Vorbilder vor 2.000 Jahren. An mehreren Ständen zeigen Sie römische Handwerkskunst, sie spinnen, malen, schmieden und töpfern - alles in römischen Gewändern. Laut und martialisch wird es, wenn der Centurio seine kleine Legion mitten zwischen den Gästen exerzieren lässt. Spätestens jetzt ist die kleine Zeitreise ins alte Rom perfekt.

Auch an Silvester lassen wir es richtig krachen. Tagsüber entspannen Sie sich, am frühen Abend machen Sie sich schick, und dann geht die Party los. Mit einem opulenten, 5-gängigen Gala-Dinner im Hotel-Restaurant. Persönlich für Sie zubereitet von Chefkoch Karsten Kleinjung, das Jahres-Highlight auch für die Küchencrew. Danach spielt die Liveband zum Tanz, Getränke sind bis 2 Uhr inklusive. Um Mitternacht begrüßen wir das neue Jahr mit einem Glas Champagner und Finis Feuerwerk.

Am Neujahrstag können Sie lange schlafen, bis 12.00 Uhr frühstücken (mit erhöhtem Fischanteil) und in aller Ruhe bis 14.00 Uhr auschecken. Davor laden wir Sie zum traditionellen, kleinen Neujahrsempfang auf das Hoteldach. Es gibt Glühwein oder Punsch, selbstgebackene Pfannkuchen (bzw. Berliner) und einen Luftballon mit Kärtchen und Kuli für jeden. Sie schreiben Ihren Wunsch für 2019 drauf, auf Abzähl-Kommando lassen wir die Helium-gefüllten Glücksballons gleichzeitig in den Neujahrshimmel steigen. Dabei und beim Abschied hat schon mancher Gast ein kleines Tränchen verdrückt ...

ausgebucht