Jetzt buchen
home keyboard_arrow_rightArrangements keyboard_arrow_rightSC Freiburg - Borussia Mönchengladbach

SC Freiburg - Borussia Mönchengladbach

2 Ü/F nur

219

Eintrag in die Warteliste

Inklusivleistungen

  • 2 Übernachtungen im DZ Kategorie "Blaugold" oder "Römertherme"
  • Ein Kaltgetränk Ihrer Wahl (0,3 l) zur Begrüßung in der Hotelbar
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet mit 5 Sorten Brötchen, Schwarzwälder Wurstspezialitäten, Räucherfisch, Faller-Konfitüre, Saftbar, Bio-Ecke, frisch zubereiteten Wunsch-Omelettes, Waffelstation, Sekt und vielem mehr
  • Sitzplatz-Ticket für das Bundesligaspiel SC Freiburg - Borussia Mönchengladbach im Schwarzwald-Stadion
  • Bustransfer am Spieltag vom Hotel zum Stadion und zurück
  • „Sky Happy Hour“ am Freitag oder Samstag (am Tag, an dem die Borussia nicht spielt) in der Hotelbar mit gemeinsamem „Sky Bundesliga“-Gucken, verschiedenem Knabbergebäck gratis und allen Getränken zum halben Preis
  • Gerahmtes Fan-Gruppenfoto als Abschiedsgeschenk (1 x pro Zimmer)
  • 3 Badenweiler-Postkarten für Fußballer-Grüße an die Heimat (1 x pro Zimmer)
  • Gratis-Nutzung der hauseigenen Vespasian-Therme mit ca. 200 qm großem Thermalwasser-Hallenbad (29 Grad), Sauna, Dampfbad, Salzgrotte, Kneippbereich, Erlebnisduschen, Eisbrunnen mit Fußbädern, Wellness-Piazza, neu: Außenwellness mit großem Kelo-Saunahaus und Fass-Sauna
  • Leihbademantel und -badetuch auf dem Zimmer, Badeslipper an der Rezeption (gratis)
  • WLAN im gesamten öffentlichen Bereich und auf allen Zimmern (gratis)
  • Festnetz-Anrufe vom Zimmer-Telefon in 18 Länder (gratis)
  • Öffentliche Verkehrsmittel im Schwarzwald mit KONUS-Gästekarte gratis
p. P. im DZ nur219
Eintrag in die Warteliste

Anreise Freitag oder Samstag (17./18. 4. 2020), Abreise Sonntag oder Montag (19./20. 4. 2020), Verlängerungsnächte möglich.

Tag und Uhrzeit des Spiels: noch nicht fix terminiert

Für Kinder und Jugendliche ist das Fußball-Ticket nicht inklusive, kann aber direkt bei uns gebucht werden; es kostet 44,50 Euro.

Aufpreise

Verlängerungsnacht mit Halbpension
bei Arrangements mit 2 Nächten pro Person / Tag
EUR 99,90
bei Arrangements mit 3 oder 4 Nächten pro Person / Tag
EUR 89,90
bei Arrangements mit 5 und mehr Nächten pro Person / Tag
EUR 79,90
Doppelzimmer zur Einzelnutzung
 
DZ-Preis mal 1,4
Tiefgarage
EUR 10,-
32 Plätze, pro Tag
Außenparkplatz
gratis
38 Plätze direkt am Hotel oder ausreichend auf dem "Parkplatz Süd" (250 m entfernt)
E-Parken
gratis
Ladestation in der Tiefgarage, Aufladen über Nacht
WLAN
gratis
im gesamten Hotel
Wellnessbereich
für Hausgäste
gratis
Tageseintritt für Besucher
EUR 12,-
Zehnerkarte (3 Jahre gültig)
EUR 99,-
Kurtaxe
EUR 3,20
ab 16 Jahren, pro Person/Tag
Museums-PASS-Musées
EUR 14,90
freier Eintritt in 320 Museen in 3 Ländern, pro Person/Tag
Hund/Katze
nicht möglich
 

Ermäßigungen

Kinder/Jugendliche
0 - 6 Jahre
100 %
7 - 12 Jahre
- 50 %
13 - 17 Jahre
- 30 %
(jeweils mit zwei Vollzahlern im Elternzimmer, in den DZ mit 22 qm ist je ein kleines Kind im Elternbett möglich)
Eintrag in die Warteliste
Unser Gegner

SC Freiburg

Offenbar lastet eine Art "Freiburg-Fluch" auf der Fohlenelf: Seit nunmehr fast 18 Jahren konnte Gladbach in der Bundesliga nicht mehr bei den Freiburgern gewinnen! Diese Serie möchte der Sportclub natürlich auch in der aktuellen Saison fortsetzen. Doch das vierte Jahr nach dem Aufstieg wird für die Freiburger bestimmt nicht einfach. Denn die Konkurrenten um den Klassenerhalt konnten sich vor der Saison personell deutlich verstärken. Und mit Köln kehrte eine Mannschaft mit Erstligaformat ins Fußball-Oberhaus zurück. Dass die "Breisgau-Brasilianer" aber durchaus mit den Großen in der Liga mithalten können, haben sie in der Vergangenheit schon bewiesen. Zuletzt 2013, als der Sportclub überraschend den 5. Tabellenplatz eroberte und dadurch in der Europa League mitspielte.

Obwohl der SC Freiburg im Vergleich zu den anderen Bundesligavereinen ein sehr kleines Budget hat, scheint das Image der Fahrstuhlmannschaft überholt. Das kommt nicht von ungefähr. Denn seit vielen Jahren setzt man in Freiburg auf eine professionelle Nachwuchsarbeit und diese zahlt sich immer wieder aus. Zudem steht mit Christian Streich ein echter Erfolgstrainer an der Seitenlinie, der vom Fachmagazin Kicker zum "Mann des Jahres 2017" im deutschen Fußball gewählt wurde. Der (sym)badische Fußballlehrer spricht zwar wie sein Schnabel gewachsen ist, kann aber die Mannschaft immer optimal einstellen.

Alles andere als optimal hingegen verliefen die beiden Aufeinandertreffen in der Vorsaison. Die Borussia verlor (mal wieder) bei den Badenern und im Heimspiel gab es nur ein Unentschieden. Höchste Zeit also, dass diese Bilanz aufgebessert wird ...

Der Gegner in Zahlen

In der Saison 2018/2019 auf Platz 13 in der Bundesliga

5 x Aufstieg in die 1. Bundesliga (1993, 1998, 2003, 2009, 2016)

Bundesliga-Dritter 1995

3 x Teilnahme am UEFA-Pokal (1995, 2001, 2013)

19.500 Mitglieder

Borussias Bundesliga-Bilanz

Gesamt: 10 Siege, 12 Unentschieden, 12 Niederlagen

Auswärts: 1 Sieg, 5 Unentschieden, 11 Niederlagen

Ein schöner Tag

23. März 2002: Freiburg - Gladbach 0:1 (0:0) - 0:1 Arie van Lent

Eintrag in die Warteliste